esse850 - Yacht

Technische Daten

Bootstyp
Yacht
Klasse
esse850
Designer
Josef Schuchter/Umberto Felci
Länge ü. Alles
8.5 m
Breite u. Alles
2.2 m
Tiefgang
2.00 m
Gesamtgewicht
1'280 kg
Spinnaker / Genaker
80 m2
Gross / Fock / Genua
47 m2
Riss
Trapez
Anerkennung
National
Olympisch
Nein
Crew für Regatta
4
Crew (Schiffsausweis)
5

esse_details_037.jpg

Adress-Daten

Website national
Website international
Name und Adresse Präsident/in
Stephan , Windeggweg 13 , 8645 Jona
Tel P:  / B:  / M: 079 642 17 54
E-Mail: regatten(at)ycr.ch

Klassenleitbild / Kurzbeschrieb

 Das Konzept der Einfachheit gepaart mit Geschwindigkeit hat Josef Schuchter konsequent als Vorgabe an Umberto Felci gestellt. Die Esse 850 sollte problemlos Einhand oder mit kleiner Crew schnell gesegelt werden können, ohne dass sie übermässig krängt. Umberto Felci hat dieses Konzept hervorragend umgesetzt. Durch den hohen Ballast Anteil und die grosse Formstabilität, hat die Esse 850 ein sehr grosses aufrichtendes Moment, wirkt sehr stabil und ist sicher.   

Die "esse 850 international Class" ist die offizielle Klassenvereinigung der esse 850 One-Design Boote. 

 Die Klassenvereinigung bezweckt: 

  • die Förderung der Regattatätigkeit und der Segelaktivitäten der esse850-Yacht. 
  • die Organisation von nationalen und internationalen Regatten. 
  • die Erhaltung der Einheitlichkeit der Yachten, indem er Klassenvorschriften, Bauvorschriften und Richtlinien erlässt, andererseits sinnvolle und massvolle Erneuerungen zulässt, die den Wert der Yacht hochhalten und die sportliche Vergleichbarkeit bewahrt. 
  •  die Wahrung der Interessen gegenüber Dritten, wie Verbänden und Behörden. 
  • die Kontaktpflege und den Austausch von Informationen unter den Mitgliedern.