News

15.10.2017 SST : Vier weitere Segler wurden für die Nationalmannschaft nominiert Elitesport

Mateo Sanz Lanz (RS:X), Maud Jayet (Laser Radial), Sébastien Schneiter und Lucien Cujean (49er) haben die Aufnahmekriterien der Nationalmannschaft erfüllt (Top 18 bei den Weltmeisterschaften). Sie ergänzen somit das SST Nationalteam um Mateo Sanz Lanz und Linda Fahrni und Maja Siegenthaler (470), die sich bereits am Weltcup in Hyeres qualifiziert hatten.

> Mehr dazu

09.10.2017 Tilly XV gewinnt Centenary Trophy des Gstaad Yacht Clubs Regatten

Im Rahmen der Voiles de St.Tropez wurde letzte Woche die vom Gstaad YC organisierte Centenary Trophy der über 100-jährigen Yachten ausgetragen. Die 105-jährige Tilly XV, die ihre Karriere 1912 mit einem Sieg an der Kieler-Woche durch Prinz Heinrich von Preussen begann, hat das Verfolgungs-Rennen mit zwei Minuten Vorsprung auf den Vorjahressieger, die gleich alte amerikanische Spartan, gewonnen. Bereits im April wurde die Jolie Brise mit dem Award «Best Centenarian Yacht of the Year» geehrt.

Fotos: Jürg Kaufmann

> Mehr dazu

08.10.2017 Swiss Sailing Team: Starke Besetzung des Verwaltungsrates Verband, Elitesport

Swiss Sailing Team, die vom Schweizer Seglerverband beauftragte Institution zur Förderung des Olympischen Segelsports und des Nachwuchsleistungssports, stellt seine neuen Mitglieder im Verwaltungsrat vor. Darunter mit Enrico de Maria und Christian Scherrer auch zwei ehemalige Schweizer Spitzensegler, die mit ihren wertvollen Erfahrungen zur Weiterentwicklung der Struktur beitragen werden. Ziel dieses neuen Verwaltungsrats ist es, das Swiss Sailing Team in die gesamte Schweiz hinauszutragen und alle Clubs in den einzelnen Regionen zu repräsentieren. Der Verwaltungsrat wurde deswegen von drei auf fünf Mitglieder erweitert.

Mehr dazu hier


06.10.2017 Schweizermeisterschaft 470 vor Radolfszell (Deutschland) Regatten

Am Dienstag gingen die gemeinsam durchgeführte Deutsche und Schweizer Meisterschaften der 470 auf dem Bodensee vor Radolfszell zu Ende. Der Schweizer-Meistertitel geht an Philipp Erni und Stephan Zurfluh auf Rang 9, gefolgt vonYves Mermod und Cyril Schüpbach auf Rang 10.

Das Podest der gemeinsamen Landesmeisterschaft war fest in deutscher Hand: Malte Winkel/Matti Cipra konnten sich an der Spitze behaupten, Fabienne Oster/Anastasiya Krasko wurden als bestes Frauen-Team Zweite, der dritte Platz und damit Bronze ging an Daniel Göttlich/Linus Klasen.

Die Rangliste


03.10.2017 Neue Schweizermeister Dolphin81 gekürt Regatten

Auf dem Neuenburgersee vor Estavayer wurde am Wochenende der Schweizermeister Dolphin81 gekürt. Durchgesetzt haben sich Tom Studer/PeterPerler/Yves Calame/Marc von Weissenfluh und Esther Oggenfuss vom CVN! Herzliche Gratulation !!

Die Rangliste


02.10.2017 Der Regattaclub Bodensee verteidigt den Meistertitel in der Segelnationalliga! Regatten

In einem dramatischen Finalrennen besiegte der Regattaclub Bodensee die favorisierten Segler der Société Nautique de Genève. Der Meistertitel in der Schweizer Segel-Nationalliga und der Swiss Sailing League Cup gehen damit erneut nach St. Gallen.

> Mehr dazu