News

23.10.2018 Die Schweizermeister 2018 sind gekürt ! Regatten

Mit der Finn SM in Morges ging am vergangenen Wochenende die letzte von insgesamt 21 Schweizermeisterschaften in verschiedenen Klassen zu Ende. Den Schweizermeistertitel 2018 hat sich der amtierende U23-Europameister im Finn, Nils Theuninck (CNP/GYC), gesichert. Der SST-Kaderathlet, der den Titel bereits 2016 gewonnen hatte, war als einer der Favoriten gestartet und siegte in überlegener Manier.

Die Regattasaison ist aber mit der Vergabe des letzten Schweizermeistertitels noch nicht zu Ende. Das herrliche Herbstwetter hält hoffentlich noch etwas an, um auch die letzten Regatten dieses Jahres bei Topbedingungen ins Trockene zu bringen.

> Mehr dazu

23.10.2018 Yachtclub Bielersee holt sich den Youth Cup! Regatten

Bei ausgezeichneten Windbedingungen kämpften die U21 Segelteams von 20 Schweizer Segelclubs auf dem Lago Maggiore um den Youth Cup. Bei bis zu vier Windstärken kam es zu packenden Segelregatten, spannenden Zweikämpfen und schnellen Surfs unter den grossen Genacker-Segeln. Mit 5 Laufsiegen und einem zweiten Platz siegte der Yachtclub Bielersee souverän. Im letzten Lauf konnte sich der Zürcher Yacht Club noch auf den zweiten Platz vorschieben. Auf Rang 3 kommt das Jugendteam des Regattaclub Oberhofen / Thunersee.

Weiterlesen


16.10.2018 Finn-SM: Stelldichein der starken Männer Regatten

Morgen beginnt in Morges am Genfersee das Finn-Championnat de Suisse 2018. Während vier Wettkampftagen sollen maximal neun Läufe gesegelt werden. Wenn bis am Samstagabend sieben Wettfahrten zu Stande kommen, wird sonntags zum Abschluss ein Medal Race ausgetragen. Unter den 43 Teilnehmern aus sechs Nationen ist erfreulicherweise auch Olympia-Aspirant Nils Theuninck, der natürlich zu den Titelfavoriten zählt.

> Mehr dazu

15.10.2018 Teilnehmererfolg am ersten Swiss Sailing League Youth Cup Regatten, Jugend

21 Schweizer Segelclubs starten vom 19.-21. Oktober mit ihren U21-Nachwuchsteams am erstmals ausgetragenen Swiss Sailing League Youth Cup. Dieser wird vom Yachtclub Locarno gemeinsam mit dem Nationalen Jugendsportzentrum Tenero (CST) auf dem Lago Maggiore ausgetragen. Gesegelt wird mit einer Crew von fünf Jugendlichen auf den J70 Sportbooten der Schweizer Segel-Nationalliga.

> Mehr dazu

09.10.2018 SSLA: Der Regattaclub Bodensee ist Schweizermeister Regatten

Im Swiss Sailing League Finals von Versoix konnten zum Saisonschluss 16 Races in der Super League und 20 Races in der Promotion League gesegelt werden. Der Regattaclub Oberhofen gewann die Finalrunde souverän vor Versoix und der Société Nautique de Genève und konnte so in der Jahreswertung punktgleich zum Gesamtführenden Regattaclub Oberhofen aufrücken. Da der Club aus der Ostschweiz aber über die ganze Saison mehr Spitzenresultate gesegelt hat, geht der Schweizermeistertitel 2018 für den besten Schweizer Segelclub an den Regattaclub Bodensee, der sich bereits zum dritten Mal in Folge den Swiss Sailing Super League Cup sichert. Der Regattaclub Oberhofen schliesst die Saison als Zweiter vor der Société Nautique de Genève ab.

> Mehr dazu

09.10.2018 Hansa WM 2018: Mission Titelverteidigung Regatten

Vom 12. bis 18. Oktober finden in Japan, konkret in Hiroshima, die Hansa Class World & International Championships statt. Daran teilnehmen werden auch vier Regatta-Teams von Sailability.ch. Unter ihnen finden sich die amtierenden Weltmeister Patrick Maurer und Christian Hiller, die ihren grossen Erfolg von 2016 in den Niederlanden wiederholen und den Weltmeistertitel «Hansa 303 doubles» verteidigen wollen.

> Mehr dazu