News

13.09.2018 Sportstars unterstützen die Wertekampagne «Spirit of Sport» Verband, Elitesport, Jugend, Marketing, Regatten, Segelsport

Sport ist mehr als das nackte Resultat: Der «Spirit of Sport» hat die Kraft, die Gesellschaft – insbesondere die junge Generation - positiv zu beeinflussen!

Die Online-Kampagne «Spirit of Sport» von Swiss Olympic soll die Gesellschaft auf die Kernwerte des Sports – Höchstleistung, Respekt, Freundschaft – sensibilisieren. Unterstützt wird Swiss Olympic dabei von Sportstars, die sich als Kampagnenbotschafter in persönlichen Aussagen zu Ethik im Sport äussern.

Hier erfahren Sie mehr darüber


11.09.2018 Youth Olympic Games 2018 mit 2 Seglern und 1 Kitesurfer! Verband, Jugend, Elitesport

Vom 6. bis zum 18. Oktober 2018 organisiert Buenos Aires die Youth Olympic Games 2018. Die Hauptstadt Argentiniens erwartet zu diesem Grossanlass rund 4000 Athletinnen und Athleten zwischen 14 und 18 Jahren aus über 200 Ländern, die sich in 32 Sportarten messen. Swiss Olympic hat 39 junge Athletinnen und Athleten aus 13 Sportarten selektioniert - darunter Arnaud Grange und Marie van der Klink (beide Segeln) sowie Maxime Chabloz (Kitesurfing).

Marie van der Klink  und Maxime Chabloz haben uns verraten, was ihnen die Teilnahme an den YOG 2018 bedeutet, worauf sie sich am meisten freuen, wer ihr Idol ist und vieles mehr.

> Mehr dazu

11.09.2018 Attraktive Mitgliedervorteile bei SWICA Marketing

Als Mitglied von Swiss Sailing können Sie aktuell bei SWICA, einer der führenden Kranken- und Unfallversicherungen, nicht nur von exklusiven Vorteilen für Sie und Ihre Familienangehörigen profitieren, sondern auch einen erstklassigen Preis gewinnen. Beispielsweise Ferien in Finnland inkl. Huskysafari, ein exklusives Wellness-Weekend oder 4 Tage im Swiss Holiday Park mit der ganzen Familie.

> Mehr dazu

10.09.2018 Malojawind vom Feinsten am 7. blu26 Fleet Race Battle Engadin Regatten

Wettergötter und Maloja’s Beitrag haben dieses Wochenende für 14 Crews zu einem Saisonhöhepunkt gemacht. Der legendäre Malojawind sorgte auf 1800 Meter über Meer für perfekte Bedingungen und ermöglichte insgesamt 25 rasante Läufe mit stabilen Windstärken von 4 bis 5, in Böen bis zu 6 Beaufort. Team Regatta Club Bodensee sicherte sich den Sieg. Mit etwas Abstand folgten Team Sailingcenter Racing auf dem zweiten und Team Hazel auf dem dritten Platz.

> Mehr dazu

10.09.2018 Zürcher Segel-Club am Thunersee eine Klasse für sich! Regatten

Bei herrlichen Segelbedingungen, Sonnenschein und mit dem einzigartigen Panorama von Eiger, Mönch und Jungfrau konnte die dritte Spielrunde der Swiss Sailing Challenge League beim Regattaclub Oberhofen durchgeführt werden. Über 24 Rennen dominierte der Zürcher Segel Club und konnte 10 seiner 12 Rennen gewinnen. Den zweiten Platz belegte der Segel Club Cham vor dem Yachtclub Zug.  

Weiterlesen


10.09.2018 D35 Trophy: Sieg von Realteam beim GP Alinghi de Crans Regatten

Realteam mit Skipper Jérôme Clerc hat in Crans bei Céligny mit drei Punkten Vorsprung vor ihrem Direktverfolger Ylliam - Comptoir Immobilier den Grand Prix Alinghi de Crans gewonnen. Die siebte Etappe war von schwachen Winden geprägt, und auch am Sonntag kam der Wind erst nach langem Warten auf. Dafür beendeten die Teilnehmer die letzte Regatta bei 8 Knoten Wind.

Weiterlesen

Foto: Loris von Siebenthal