49er - Jolle

Technische Daten

Bootstyp
Jolle
Klasse
49er
Designer
Julian Bethwaite
Länge ü. Alles
4.99 m
Breite u. Alles
2.9 m
Tiefgang
-
Gesamtgewicht
120 kg
Spinnaker / Genaker
38 m2
Gross / Fock / Genua
21.2 m2
Riss
Trapez
Anerkennung
International
Olympisch
Ja
Crew für Regatta
2
Crew (Schiffsausweis)
0

Bild_1_49er.jpg

Adress-Daten

Website national
Name und Adresse Präsident/in
Philip Schläpfer, Sefiweidstrasse 8 , 8360 Eschlikon
Tel P: 
Tel G: 
Mobile: 078 613 50 57
E-Mail: juniorenleiter(at)syc.ch

Klassenleitbild / Kurzbeschrieb

Der 49er richtet sich an erfahrene Segler mit guter Kondition, die auf der Suche nach rasanter Beschleunigung und unglaublicher Geschwindigkeit sind und dabei athletisches Segeln und einen gelegentlichen Waschgang nicht scheuen. 
An Regatten werden pro Tag vier kurze Up and Down Kurse gefahren, die Action, knappe Manöver und häufige Führungswechsel garantieren. Auf Grund der hohen Geschwindigkeit der Boote und der vielen Manöver sind schnelle Entscheidungen, eine gute Taktik und ausreichende körperliche Fitness entscheidend um erfolgreich zu sein. 
In der Schweiz gibt es zurzeit schätzungsweise 40 Boote, die relativ gleichmässig verteilt sind. Allerdings haben sich die Regattaaktivitäten in den letzten Jahren auf die deutschsprachige Schweiz konzentriert und nur einen kleinen Teil der Flotte angezogen. Dies wurde durch den Aufbau starker Regattafelder in Deutschland und Italien etwas kompensiert.