Aktuell

17.03.2020 Coronavirus: Gefordert sind Solidarität und Eigenverantwortung Verband, Elitesport, Jugend, Marketing, Regatten, Segelsport

Der Bundesrat hat diese Woche die Massnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus erneut verschärft. Entsprechend hat Swiss Sailing seine Empfehlungen an seine Mitglieder angepasst. Siehe dazu auch das «follow me!» vom 16. März 2020. Wir appellieren an die Schweizer Segelfamilie, die getroffenen Massnahmen – Hygieneregeln einhalten und «Social Distancing», also Distanz halten – auch wirklich einzuhalten. Unser jetziges Verhalten entscheidet darüber, wie gut wir die momentane Gesundheitskrise überstehen werden.

> Mehr dazu

02.03.2020 Schnuppersegeln mit «News Kids on the Water» geht in die 8. Runde Jugend, Segelsport, Verband

Wir sind uns wohl alle einig: Segeln macht nicht nur Spass, sondern ist eine gute Lebensschule und sinnvolle Betätigung in der Natur und damit eine ideale Freizeitbeschäftigung für Kinder und Jugendliche. Nur: Wie bringen wir Kindern und Jugendlichen zum Segeln? Hier kommt das Projekt «New Kids on the Water» ins Spiel.

> Mehr dazu

24.02.2020 Vertiefe dein Know-How in den Sailbox-Kursen Segelsport

Auch wenn aufgrund der aktuellen frühlingshaften Bedingungen der eine oder die andere kaum mehr warten kann, die Segelsaison 2020 zu eröffnen, so lohnt es sich, vor der ersten Ausfahrt seine Segelkenntnisse etwas aufzufrischen und den einen oder anderen Vertiefungskurs zu besuchen… Sailbox verfügt über die passende Kurspalette.

> Mehr dazu

11.02.2020 Autonomes Segeln für sehbehinderte und blinde Menschen Segelsport

Sailability.ch strebt ein neues Kursangebot an. Es richtet sich an blinde und sehbehinderte Menschen. Dabei kommt eine neue Technologie zum Einsatz, die in Frankreich bereits erprobt wird und sich bewährt hat.

> Mehr dazu

04.02.2020 Club Sail Force: Auszeichnung der besten Zentralschweizer Segler Segelsport

In der Zentralschweiz wurde am Samstag mal wieder so richtig gefeiert. Der Anlass? Die Vergabe der Sailing Awards 2020 durch den Club Sail Force. Über 150 Gäste fanden den Weg ins Theater Casino Zug, um im wunderbaren Ambiente gemeinsam die Erfolge der Zentralschweizer Seglerinnen und Segler zu würdigen.

> Mehr dazu

22.01.2020 Aus der Romandie in die Ostschweiz Segelsport

Die Lacustre-Klasse spricht deutsch, künftig sind die deutschsprachigen Vermessungsvorschriften massgebend für die Segelklasse. Das haben die rund 50 Lacustre-Segler bei ihrer jüngsten Jahreshauptversammlung in Zürich beschlossen.

> Mehr dazu