News

18.09.2018 Entscheidung in der Swiss Sailing Challenge League Regatten

Von 21. bis 23. September ist der Cercle de la voile d'Estavayer Gastgeber der Finalrunde der zweiten Schweizer Segel-National-Liga. Nach Regatten in Locarno, Kreuzlingen und Oberhofen fällt auf dem Neuenburgersee die Entscheidung über Auf- oder Abstieg. Der ZSC hat nach einer starken Saison den Aufstieg praktisch auf sicher. Dahinter kommt es zwischen Cham, Zug und Pully zum Show-down um die weiteren zwei Aufstiegsplätze. Es wird also spannend!

> Mehr dazu

18.09.2018 36 Boote an den 7. Swiss Hansa Class Championships Regatten

Vom 21. bis 23. September finden in Yvonand am Neuenburgersee die 7th Swiss Hansa Class Championships 2018 statt. 36 Boote mit Segelnden aus vier Nationen gehen an den Start. Bei allen Wettfahrten segeln Menschen mit und ohne Beeinträchtigung mit- und gegeneinander.

> Mehr dazu

13.09.2018 Sportstars unterstützen die Wertekampagne «Spirit of Sport» Verband, Elitesport, Jugend, Marketing, Regatten, Segelsport

Sport ist mehr als das nackte Resultat: Der «Spirit of Sport» hat die Kraft, die Gesellschaft – insbesondere die junge Generation - positiv zu beeinflussen!

Die Online-Kampagne «Spirit of Sport» von Swiss Olympic soll die Gesellschaft auf die Kernwerte des Sports – Höchstleistung, Respekt, Freundschaft – sensibilisieren. Unterstützt wird Swiss Olympic dabei von Sportstars, die sich als Kampagnenbotschafter in persönlichen Aussagen zu Ethik im Sport äussern.

Hier erfahren Sie mehr darüber


10.09.2018 Malojawind vom Feinsten am 7. blu26 Fleet Race Battle Engadin Regatten

Wettergötter und Maloja’s Beitrag haben dieses Wochenende für 14 Crews zu einem Saisonhöhepunkt gemacht. Der legendäre Malojawind sorgte auf 1800 Meter über Meer für perfekte Bedingungen und ermöglichte insgesamt 25 rasante Läufe mit stabilen Windstärken von 4 bis 5, in Böen bis zu 6 Beaufort. Team Regatta Club Bodensee sicherte sich den Sieg. Mit etwas Abstand folgten Team Sailingcenter Racing auf dem zweiten und Team Hazel auf dem dritten Platz.

> Mehr dazu

10.09.2018 Zürcher Segel-Club am Thunersee eine Klasse für sich! Regatten

Bei herrlichen Segelbedingungen, Sonnenschein und mit dem einzigartigen Panorama von Eiger, Mönch und Jungfrau konnte die dritte Spielrunde der Swiss Sailing Challenge League beim Regattaclub Oberhofen durchgeführt werden. Über 24 Rennen dominierte der Zürcher Segel Club und konnte 10 seiner 12 Rennen gewinnen. Den zweiten Platz belegte der Segel Club Cham vor dem Yachtclub Zug.  

Weiterlesen


10.09.2018 D35 Trophy: Sieg von Realteam beim GP Alinghi de Crans Regatten

Realteam mit Skipper Jérôme Clerc hat in Crans bei Céligny mit drei Punkten Vorsprung vor ihrem Direktverfolger Ylliam - Comptoir Immobilier den Grand Prix Alinghi de Crans gewonnen. Die siebte Etappe war von schwachen Winden geprägt, und auch am Sonntag kam der Wind erst nach langem Warten auf. Dafür beendeten die Teilnehmer die letzte Regatta bei 8 Knoten Wind.

Weiterlesen

Foto: Loris von Siebenthal