Nacra 15 - Pathway for youth sailing

Anfangs 2012 lancierte Nacra seinen ersten F16 aus eigener Produktion. Diese durch die ISAF anerkannte und sich rasch etablierende Klasse war für leichtgewichtige Mannschaften vorgesehen (120 bis 140 kg) und galt als beste Vorbereitung auf den olympischen Nacra 17. Zahlreiche nationale Segelverbände hatten entsprechend den Nacra F16 als Katamaran für ihre Junioren ausgewählt.

Anfangs 2015 hatte World Sailing angekündigt, dass der internationale Segelverband für die ISAF Junioren Weltmeisterschaften auf der Suche nach einem neuen Jugend Katamaran sei. Infolgedessen wurde der Nacra 15 als neue Klasse für die Junioren WM bestätigt und gemäss der Kriterien der ISAF von Grund auf neu konzipiert. Die Idee hinter dem Nacra15 ist es, junge und ambitionierte Segler ein Leben lang für den Segelsport zu begeistern. Entsprechen musste der offizielle ISAF Jugend Mehrrümpfer ein aufregendes und modernes, aber sicheres Produkt sein, an welchem die zukünftigen Generationen viel Freude haben und welches es ihnen ermöglicht, ihre ambitionierten Ziele zu erreichen.

Der Nacra 15 ähnelt sehr der grösseren Schwester, dem olympischen Nacra 17. Tatsächlich ist der Nacra15 eine Mini-Version des olympischen Nacra 17, und soll den ambitionierten Seglern den Weg hin zu den Olympischen Spielen ebnen.

Sonderkonditionen für Swiss Sailing angeschlossenen Clubs. Weitere Informationen unter www.h2o-sensations.com

“The Nacra 15 and the Nacra 17 will represent the future of cat sailing at the highest level around the world. Nacra 15 acting as “steppingstone” for youth and the Nacra 17 to use at the Olympic Games.”

Technische Daten Nacra 15
Länge4.7 m
Breite2.35 m
Masthöhe8.1 m
Gewicht--
Grosssegel                   13.6 m2
Fock (optional)3.3 m2
Spi16.5 m2
Homologation CEC3D4
Konstruktion--
MastenAluminium
DesignMelvin Morelli / Nacra Design Team
Geeignet fürEinsteiger, Regattasegler

 


http://www.h2o-sensations.com