Allgemeine Informationen zur Trainerlaufbahn

Die Trainerlaufbahn Segeln oder Windsurfen führt über die folgenden Stationen: 

Trainerdiplom C befähigt zum umfassenden Training und der Leitung einer Trainingsgruppe für die Swiss Sailing Stufen 1-3 (siehe Swiss Sailing System).

Trainerdiplom C+ befähigt zusätzlich zur Einführung in den Regattasport und das Coaching an regionalen Regatten (Swiss Sailing Stufen 1-4).
Richtlinien zum Erwerb eines Trainerdiploms C und C+
Antrag für ein Trainerdiplom C und C+

Trainerdiplom B
befähigt zum umfassenden Training und der Leitung einer Trainingsgruppe für die Swiss Sailing Stufen 1-5 und ermöglicht den Einstieg in eine (halb-)professionelle Trainerkarriere.

Trainerdiplom A befähigt zur Leitung eines Regionalkaders von Swiss Sailing. Gleichzeitig Erwerb des Berufsausweises BTA als TrainerIn.

Diplom als Nationaltrainer SOA / Höherer Fachausweis Trainer für nationale Kader 



Wichtige Informationen : Für jede Ausbildungsstufe ist der Besitz des vorangehenden Diploms notwendig. Trainer, die in der Schweiz tätig sind und bereits über ein ausländisches Diplom verfügen, können sich bei Theresa Lagler, J+S-Ausbildungsverantwortliche Segeln, erkundigen, welcher Swiss Sailing Diplomstufe ihr ausländisches Diplom entspricht. Dieses berechtigt dann zum Einstieg in die Ausbildung der nächsthöheren Stufe.