News

27.06.2016 Nationales Segelzentrum Tenero/Brissago: Talentschmiede im Tessin Verband, Jugend

Swiss Sailing beabsichtigt, gemeinsam mit dem Centro Sportivo Tenero (CST), der Porto Ticino AG und der Gemeinde Brissago, im Tessin ein nationales Segelzentrum zu installieren, das allen Schweizer Regionalverbänden offensteht.

> Mehr dazu

27.06.2016 SUI Sailing Awards 2016 – Wählen Sie mit! Verband, Elitesport, Jugend, Regatten, Segelsport

An den SUI Sailing Awards werden die besten Seglerinnen und Segler der Schweiz ausgezeichnet – und Sie wählen mit! Denn erstmals in der Geschichte der SUI Sailing Awards haben die Fans die Möglichkeit, ihrem Lieblingssegler resp. ihrem Lieblingsteam ihre Stimme zu geben.

> Mehr dazu

20.06.2016 Schweizermeisterschaft Optimist Team Race 2016: Der RCO ist Schweizer Meister Regatten, Jugend, Verband

Gratulation an die Opti-Segler des Regattaclub Oberhofen: In einem packenden Finale setzten sie sich gegen die Seglerinnen und Segler des Yacht Club Adriatico aus Triest durch und kürten sich zum Schweizermeister 2016 im Optimist Team Race.

 

> Mehr dazu

15.03.2016 Neues Mitglied: Ocean Youth Sailing Verband, Jugend, Segelsport

Der Zentralvorstand hat anlässlich seiner Sitzung vom 4. März 2016 die Vereinigung Ocean Youth Sailing (OYS) als assoziertes Mitglied aufgenommen. „Das ist eine super Sache, was die Initiatoren dieses Projekts machen!“ so Jean-Claude Ray, Geschäftsführer von Swiss Sailing und ergänzt: „Die machen das richtig gut.“ Der Verband begrüsst solche Initiativen. „Schliesslich ist es das Ziel von Swiss Sailing, so vielen Interessierten wie möglich den Zugang zum Wasser und zum aktiven Segeln zu ermöglichen.“ 

> Mehr dazu

15.04.2015 Maud Jayet nominiert für Nachwuchspreis Romandie Elitesport, Verband, Jugend

Im letzten Jahr hat sie die Bronzemedaille an den Junioren-Europameisterschaften bei den Laser Radial gewonnen. Dank dieser Leistung wurde die Waadtländerin Maud Jayet nominiert als "Meilleur espoir romand féminin 2014". Die 20jährige Seglerin vom Club Nautique de Pully konkurriert damit mit Pauline Brunner (Fechten) und Camillia Berra (Ski Freestyle) um den Sieg, der mit einer Prämie von CHF 6'000 dotiert ist.

Das Publikumsvoting läuft noch bis zum 27. April 2015 (Mitternacht). Geben Sie Ihre Stimme für Maud Jayet noch heute ab!

Die 15. Preisverleihung Meilleurs espoirs romands findet am 1. Mai 2015 im olympischen Museum in Lausanne statt.


31.10.2014 WELTMEISTER! Elitesport, Verband, Jugend

Nicolas Rolaz (SNR/CNM) ist der erste Schweizer Optimist Weltmeister! Mit 22 Punkten Vorsprung gewinnt er Titel und Goldmedaille.

HERZLICHE GRATULATION!

Was das Team darüber schreibt, lesen Sie hier.
Und hier das offizielle Mediencommuniqué.