News

04.07.2017 Opti Worlds 2017: Mission Titelverteidigung Jugend

Vom 11. bis 21. Juli 2017 ist Pattaya, Thailand, Schauplatz der Opti Worlds 2017, also der Optimist WM. Die Schweiz geht bereits zum zweiten Mal als Titelverteidiger an den Start: Nach dem WM-Titel von Nicolas Rolaz  im Jahr 2014, notabene dem erste Schweizer Opti-Weltmeistertitel in der Geschichte des Segelsports, hat Max Wallenberg sich vergangenes Jahr im portugiesischen Vilamoura ebenfalls zum Weltmeister gekrönt.

Dieses Jahr ist die Schweiz mit folgenden fünf hoffnungsvollen Segeltalenten dabei: Arnaud Grange, Adrian Surroca, Maxim Dneprov, Maxime Thommen und Anja von Allmen. Ihre Konkurrenz im Kampf um den Weltmeistertitel 2017 ist gross: Insgesamt werden 62 Nationen mit nicht weniger als 280 Seglerinnen und Seglern in Pattaya vertreten sein.

> Mehr dazu

19.06.2017 SM Optimist Team Race: Sieg für die SNG Regatten, Jugend

Bei klassischen Thunersee-Bedingungen segelten die Optis am Wochenende ihre Team-Race Schweizermeisterschaft. Im Finale siegte die Société Nautique Genève gegen das Gardasee-Team aus Riva ITA und ist damit neuer Schweizermeister; der SC Cham holte die Bronze-Medaille.

 

Ranglisten

Fotos und Videos

 

Quelle: Sailing News


04.04.2017 Schweiz Aktuell zu Besuch bei Ocean Youth Sailing Jugend, Verband, Segelsport

Hoher Besuch für Ocean Youth Sailing, dem Gewinner des Swiss Sailing Public Award 2016: Die Sendung "Schweiz aktuell" von SRF hat Ocean Youth Sailing beim Bau ihres Hochseekatamarans über die Schulter geguckt und darüber einen sehenswerten Beitrag gedreht, der gestern Abend ausgestrahlt wurde. Aber seht selber:

https://www.srf.ch/play/tv/schweiz-aktuell/video/hochseekatamaran-am-bodensee?id=889e4a2a-45bc-4979-9280-5859d619e8ca


03.04.2017 Sportkarriere - Lernen von Profis Elitesport, Jugend, Verband

Verschiedene Persönlichkeiten aus der Sportszene - darunter auch Mateo Sanz Lanz vom Swiss Sailing Team - erzählen im Buch "Sportkarriere - Lernen von Profis" - von ihren Erfahrungen rund um den Sport, geben Ratschläge und erzählen über Ziele, Erfolge und Enttäuschungen.

Ein toller Ratgeber für Talente und deren Eltern und eine interessante Lektüre für alle Sportinteressierte!

Mehr dazu hier : https://www.nextsportgeneration.ch/buch-sportkarriere/


28.03.2017 Ressort Jugend: Es geht was ! Jugend

Im Ressort Jugend geht was: So fand in einigen Regionen am Wochenende das erste von zwei offiziellen Junioren-Frühlingstrainings statt - bei super Wetter und idealen Segelbedingungen. Gleichzeitig verabschiedet sich der bisherige Stelleninhaber des Ressort Jugend von seinem Amt. Wir danken Martin Vogler herzlich für sein langjähriges Engagement zugunsten der Nachwuchsförderung !

> Mehr dazu

20.03.2017 Bekenntnis zum Schweizer Sportnachwuchs Verband, Jugend

Nachdem der Ständerat am Montag mit 41:1 Stimmen im Rahmen der «Gesamtschau Sportförderung» des Bundes zusätzliche Mittel in der Höhe von 15 Millionen Franken zugunsten des Schweizer Nachwuchsleistungssports gesprochen hat, stimmte am Donnerstag auch der Nationalrat mit 146:21 Stimmen dieser Erhöhung zu. «Im Namen aller Sportverbände bedanken wir uns beim Parlament ganz herzlich für diese Unterstützung», sagt Swiss-Olympic-Direktor Roger Schnegg.

> Mehr dazu