Ressort Jugend: Es geht was !


Im Ressort Jugend ist aktuell der berühmte Bär los. So fand in einigen Regionen am Wochenende das erste von zwei offiziellen Junioren-Frühlingstrainings statt - bei super Wetter und idealen Segelbedingungen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Trainer für euer Engagement; vielen Dank aber auch an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das motivierte und tolle Mitmachen. Das zweite Frühlingstraining findet am kommenden Weekend statt – wir hoffen auf eine rege Teilnahme…

Ebenfalls ein grosses Dankeschön für sein Engagement gebührt dem langjährigen Ressortchef Martin Vogler: Ausgezeichnet in der Juniorenarbeit vernetzt, war Martin Vogler seit seinem Amtsantritt anfangs 2009 stets die erste Anlaufstelle für alle Fragen der Nachwuchsförderung im Breiten- und Leistungssport. Sein Ziel war es stets, möglichst viele Junge für den Segelsport zu begeistern und für sie und die Clubs die nötigen Voraussetzungen sowie ideale Rahmenbedingungen zu schaffen, damit sie dem Segelsport möglichst lange erhalten bleiben. Daneben war er (Mit-)Initiator wichtiger Projekte im Nachwuchsbereich, namentlich New Kids on the Water, hat massgeblichen Anteil am Aufbau der Regionalkader und hat nicht zuletzt die jährliche Juniorenkonferenz in Ittigen organisiert. Martin Vogler stellt per Ende März 2017 sein Amt als Ressortleiter Jugend zur Verfügung. Über seine Nachfolge wird im gegebenen Zeitpunkt informiert.