Logo - Swiss Sailing

INformationen rund um Covid-19

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen resp. Updates von Swiss Sailing rund um das Coronavirus und den damit verbundenen Massnahmen und Empfehlungen des Bundesrates.

Die Covid-19-Pandemie hat uns nach wie vor im Griff und ist für uns alle weiterhin eine grosse Herausforderung. Wir wissen, dass wir nicht viel wissen... Eines aber hat uns die Coronakrise gezeigt: Eine solche Situation lässt sich nur mit diszipliniertem und solidarischem Verhalten aller meistern. Für Ihre Unterstützung und Ihr Mitmachen danken wir Ihnen herzlich. 

(Update 31. Oktober 2020) Durch den Bundesratsentscheid vom 28.10.2020 sind bei Verbänden, Vereinen, Organisatorinnen und Organisatoren sowie bei Sportlerinnen und Sportler zahlreiche Fragen entstanden. In diversen Experten- und Arbeitsgruppen (u.a. mit dem Bundesamt für Gesundheit BAG und den Kantonen) klärt Swiss Olympic aktuell die vielen offenen Punkte und diskutiert vor allem auch gewisse Definitionsfragen (z.B. Kontaktsportart, Profiligen, etc.). 

(Update 29. Oktober 2020) Der Bundesrat hat am Mittwoch, 28. Oktober 2020 weitere einschneidende Massnahmen im Kampf gegen das Coronavirus beschlossen. Diese haben ebenfalls einschneidende Auswirkungen auf den Sport in der Schweiz. Da der Regattabetrieb in der Schweiz aber praktisch überall in der Winterpause ist, ist der Einfluss auf den Segelbetrieb auf hiesigen Gewässern minim. Zudem sind unsere Trainingsgruppen normalerweise  kleiner als 15 Personen, so dass auch hier zurzeit keine weiteren Einschränkungen gelten*.

  • Bitte beachten Sie dazu auch die folgende Information "Was im Sport noch möglich ist" des Bundesamts für Sport BASPO
  • *Bitte beachten Sie, dass in einzelnen Kantonen strengere Regeln gelten können.

Die Situation ist weiterhin ernst, deshalb appellieren wir an unsere Mitglieder, die geltenden Schutzmassnahmen strikt einzuhalten und sich verantwortungsbewusst zu verhalten. Wichtig: für die Trainings und Anlässe ist nach wie vor ein Schutzkonzept Voraussetzung. 

Wichtiger Hinweis: Das Schutzkonzept von Swiss Sailing vom 26. April 2020 wird seitens Swiss Sailing nicht angepasst. Vielmehr liegt es in der Verantwortung der Clubs und/oder der Veranstalter, die entsprechenden Massnahmen vorzunehmen, welche auf Bundesebene resp. in den einzelnen Kantonen gelten. 

Informiert bleiben

Abonniere unseren Newsletter und erhalte regelmässig Nachrichten zu Wettkämpfen, Ranglisten und allgemeinen News.