News

12.06.2018 Ein neues Boot für eine zukünftige Olympiasiegerin Verband, Elitesport

Andrea Nordquist ist 22 Jahre jung. Mit acht Jahren sass sie zum allerersten Mal in einem Segelboot und nahm drei Jahre später erstmals an einer Regatta teil. Zehn Jahre später ist ihre Leidenschaft für das Segeln ungebrochen. Ihr grösster Wunsch: Sie möchte in zwei Jahren für die Schweiz an den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio teilnehmen und bei den Laser Radial um den Sieg mitsegeln. Was ihr dazu noch fehlt: ein konkurrenzfähiges Boot.

> Mehr dazu

28.05.2018 Zentralvorstand Swiss Sailing : Bruno Rossini, Youth Jugend, Verband

Transparenz-Dialog-Präsenz: so das Credo der neuen Verbandsführung von Swiss Sailing. Dazu gehört, dass man die Personen im Vorstand kennt. Was sind das für Leute? Welche Ideen bringen sie mit und welche Vorhaben sollen in nächster Zeit umgesetzt werden? Im Sinne einer umfassenden Information stellen wir Ihnen in unregelmässigen Abständen ein Mitglied des Zentralvorstands vor.

Bruno Rossini ist pensionierter Banker und seit rund 40 Jahren Mitglied des Circolo Velico Lago di Lugano, wovon 20 Jahre im Vorstand. Der sprachgewandte Tessiner – der 73-jährige spricht italienisch, deutsch, französisch und englisch – engagiert sich mit viel Herzblut für den Tessiner Segelnachwuchs. So hat der ehemalige Bankdirektor u.a. das Junioren-Regionalkader im Tessin aufgebaut und war zudem einige Jahre lang Vorstandsmitglied der Optimist-Klasse. „Ich möchte mit meiner Tätigkeit dazu beitragen, den Kindern die Möglichkeit zu bieten, aktiv zu segeln. Sie sollen damit eine Freizeitbeschäftigung haben, die ihnen nicht nur einen Rahmen gibt, sondern gleichzeitig eine gute Lebensschule ist.“

> Mehr dazu

28.05.2018 Au revoir, Hannes Gubler ! Verband, Regatten, Segelsport

 Wir haben die traurige Pflicht, Ihnen den Hinschied von

Hannes Gubler

ZYC

Zentralpräsident 1977-1981

Ehrenmitglied seit 2000

anzuzeigen.

> Mehr dazu

15.05.2018 Den Haag ist Austragungsort der Segel WM 2022 Verband

World Sailing hat anlässlich des 2018 Mid-Year Meeting bekanntgeben, dass Den Haag Austragungsort für die Segelweltmeisterschaften 2022 ist. Der authentische und doch moderne Seehafen und die natürliche Umgebung von Den Haag Beach bieten laut World Sailing die perfekte Basis für die Segelweltmeisterschaften 2022.

Eine von World Sailing im März 2018 eingesetzte Bewertungskommission hat zwei offizielle Präsentationen aus Den Haag und Auckland Neuseeland erhalten. Die Weltmeisterschaften werden alle vier Jahre ausgetragen. In diesem Jahr findet die Veranstaltung vom 31. Juli bis 12. August im dänischen Aarhus statt.

Weiterlesen


15.05.2018 Nur im Juli: Fliegen Sie mit einem foilenden Katamaran über den Thunersee ! Verband, Segelsport, Marketing

Möchten auch Sie einmal am eigenen Leib erfahren, wie es sich anfühlt, auf einem Katamaran abzuheben und mit mehrfacher Windgeschwindigkeit über das Wasser zu gleiten? Dann melden Sie sich am besten noch heute für einen unvergesslichen Foiling-Tag auf dem Thunersee an! Denn während einem Monat steht auf dem Thunersee der foilende GC32 Renn-Katamaran „Marwin“ des ARMIN STROM Sailing Teams dem interessierten Segelpublikum für eindrückliche Ausfahrten zur Verfügung!

> Mehr dazu

15.05.2018 Exklusive Seglerrabatte bei der Allianz Marketing, Verband, Segelsport

Was auch immer Sie diesen Frühling vorhaben – wir unterstützen Sie dabei. Mit passenden Versicherungslösungen aus einer Hand. Als Mitglied von Swiss Sailing profitieren Sie von attraktiven Vergünstigungen.

> Mehr dazu